Schwangerschaft

Fetal Doppler Test: Meine Erfahrungen mit dem Herzschlag-Ultraschall für zuhause

Fetal Doppler Test: Meine Erfahrungen mit dem Herzschlag-Ultraschall für zuhause

Die Abstände zwischen den Ultraschall-Untersuchungen beim Gynäkologen scheinen in der Schwangerschaft manchmal unendlich groß. In der Zwischenzeit kommt hin und wieder die Verunsicherung durch.

Wie soll ich wissen, dass es dem Bauchbewohner wirklich gut geht?

Warum bewegt er sich heute den ganzen Tag nicht?

Vor allem für Frauen, die wirklich schon einmal die Erfahrung einer Fehlgeburt machen mussten, sind solche Gedanken wirklich quälend. Wäre es nicht schön, ein Gerät zu Hause zu haben, mit dem man dann einfach nachhorchen kann? Mit einem Fetal Doppler kannst Du jederzeit zu Hause den Herzschlag Deines Babys hören.

Ich habe einen solchen Fetal Doppler getestet und mit anderen Geräten verglichen.

Fetal Doppler im Test: Babymoov Doppler Connect Cocoon Life

Babymoov Connect Cocoon Life Fetal Doppler
Babymoov Connect Cocoon Life Fetal Doppler*
von Babymoov
  • Von einem Frauenarzt und Geburtshelfer entwickelt
  • Ausgezeichnete Tonqualität dank integriertem Impedanzfilter
  • 15- bis 60-Mal geringeres Ultraschallniveau als bei einer normalen Ultraschalluntersuchung
 Preis: € 99,90 Jetzt kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 23. May 2019 um 13:37 . Alle hier angezeigten Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Der Fetal Doppler von Babymoov wurde von einem Frauenarzt und Geburtshelfer entwickelt und ist ein kleines, kompaktes Gerät in ergonomischer Form, das mit Kopfhörern, Batterien, Smartphone-Verbindungskabel und einem Gel für die Anwendung geliefert wird.

Laut Herstellerangaben darf man es ab der 12. Schwangerschaftswoche verwenden, um die Herztöne des Babys zu Hause zu hären und somit ohne ärztlichen Ultraschall.

Die Strahlung ist 15 bis 60 mal geringer als die eines „richtigen“ Ultraschalls, der auch Bilder aufzeichnen kann.

Es hat einen Geräuschfilter, damit man die Herztöne besser hört und auch einen Lautstärke-Regler.

Die Herztöne des Babys zu Hause hören: Je später, desto einfacher

Ich habe den Fetal Doppler von Babymoov in der 14. Schwangerschaftswoche erhalten und wollte ihn natürlich gleich ausprobieren. Meine Eltern waren zu Besuch und ich wollte, dass auch sie ihren Enkel hören können.

Die Verwendung des Fetal Dopplers ist intuitiv, ich brauchte keine Bedienungsanleitung zu lesen: Ich steckte die Kopfhörer in die dafür markierte Buchse, machte etwas Gel auf meinen Unterbauch und schaltete das Gerät an.

Die etwas höhere Stelle auf der Rückseite des Geräts ist der Teil, der auf dem Bauch aufliegt. Was ich hören konnte, war nur ein Rauschen.

Ich suchte einige Minuten, konnte aber keine Herztöne finden. Enttäuscht brach ich den Versuch ab. Ich wusste, dass das am Anfang etwas kniffelig sein konnte, trotzdem war ich leicht beunruhigt.

Also versuchte ich es ein paar Stunden später noch einmal ganz in Ruhe, ohne Menschen um mich herum. Diesmal fand ich nach kurzem Suchen die Herztöne des Babys und war beruhigt. Gleichzeitig war ich total gebannt, was ich da alles hören konnte.

In den folgenden Schwangerschaftswochen wurde das Abhören der Baby-Herztöne mit dem Fetal Doppler zu Hause einfacher. Das lag wohl zum einen daran, dass ich mehr Übung hatte.

Manchmal muss man in der frühen Schwangerschaft das Gerät leicht schräg in den Bauch drücken, denn das Baby ist noch klein und „versteckt“ sich vielleicht hinter dem Schambeinknochen.

Zum anderen wurde es einfacher, je größer Gebärmutter und Baby waren. In der 22. Schwangerschaftswoche konnte ich den Fetal Doppler schon einfach mittig auf den Unterbauch legen und fand immer sofort die Herztöne.

Die App: Herztöne aufzeichnen und Baby’s Herzschlag vom eigenen unterscheiden

Häufig wird an Fetal Dopplern für zu Hause bemängelt, dass Eltern den eigenen Herzschlag finden und mit dem des Babys verwechseln könnten. Das ist beim Babymoov Doppler Connect Cocoon Life ganz leicht auszuschließen, indem man gleichzeitig die kostenlose App Babydoppler Connect by Cocoon Life (erhältlich im App Store oder bei Google Play) auf dem Smartphone installiert und mit dem Kabel verbindet.

So wird sofort angezeigt, wie schnell der gefundene Herzschlag ist.

Der Herzschlag eines Erwachsenen liegt bei 60-80 Schlägen / Minute, der eines Babys bei bis zu 160 Schlägen / Minute. Eine Verwechslung des Herzschlags ist also ausgeschlossen.

Außerdem kannst Du mit der App den Herzschlag Deines Babys graphisch sehen und aufzeichnen. Danach lässt er sich ganz einfach an Freunde und Verwandte versenden, die auf diese Weise schon einmal einen Teil des neuen Lebens mitbekommen können.

Wann ein Fetal Doppler für zu Hause wirklich gut ist

Die Strahlung des Fetal Dopplers für zu Hause ist geringer, als die des Ultraschalls beim Gynäkologen. Laut aktuellem Wissensstand ist diese Strahlung für Dein Baby absolut ungefährlich – mit absoluter Sicherheit wissen kann man es aber nicht.

Kürzlich wurde per Gesetzesänderung beschlossen, das sogenannte „Babyfernsehen“, also eine 3-D-Ultraschalluntersuchung ohne medizinische Indikation und auf eigene Kosten, ist verboten. Die Strahlenbelastung sei einfach zu hoch.

Bei Strahlung macht, so viel weiß man, die Dosis das Gift. Das bedeutet, dass auch ein Fetal Doppler für zu Hause kein Spielzeug ist, das 24 / 7 an den Babybauch gehalten werden sollte. Wenn Du es nur selten und mit Bedacht einsetzt, schadet es dem Baby dagegen nicht.

Der Fetal Doppler dient mir als Beruhigungshilfe

Ich höre darum die Herztöne meines Babys mit dem Fetal Doppler nur dann ab, wenn ich mir Sorgen mache – oder wenn ich sie, jemandem zeigen möchte (wie meinen Eltern). Doch vor allem, wenn man zu übermäßiger Sorge neigt, ist so ein Doppler Gerät wertvoll für mich geworden. Immerhin sind Stresshormone für die Entwicklung des Babys erwiesenermaßen nicht gut – bei Ultraschall-Strahlung ist man sich nur nicht zu 100% sicher, dass sie unschädlich ist.

Wenn Du also zum Beispiel schon einmal eine Fehlgeburt hattest oder einfach ein Mensch bist, der sich sehr viel Sorgen macht, dann könnte der Fetal Doppler genau das Richtige sein. Ich selbst habe zum Beispiel in der 18. SSW leichte Blutungen bekommen.

Um zu hören, dass es meinem Baby im Bauch gut geht, habe ich erst einmal das Doppler-Gerät zur Hand genommen. Für den Weg zum Arzt und die anschließende, sehr lange Wartezeit, hat mich das ungemein beruhigt. Tatsächlich ging es dem Baby auch gut, die Blutungen waren harmlos.

Weitere Fetal Doppler im Vergleich

Nun ist der Babymoov Doppler Connect Cocoon Life bei weitem nicht das einzige Doppler-Gerät für zu Hause auf dem Markt. Ich selbst bin mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis sehr zufrieden, aber vielleicht fragst Du Dich, ob es wirklich das beste ist?

Deshalb habe ich es mal mit den anderen Fetal Dopplern bzw. deren Eigenschaften verglichen.

Hier habe ich nun eine Übersichtstabelle über die gängigen Fetal Doppler gemacht, sodass Du ganz einfach auswählen kannst, welcher Deinen Kriterien genügt.

Babymoov Connect Cocoon Life Fetal Doppler Sonoline B Baby Fetal Doppler orange + Ultraschallgel Ultraschall Gerät Pulox Sonotrax B Ultraschall-Fetal Doppler mit Lautsprecher und LCD-Anzeige Fetal-Doppler Angelsounds Ultraschallgerät für Schwangere, JPD-100S ANGELSOUNDS MINI JPD-100SM Fetaldoppler PZN:10055054
Link Babymoov Connect Cocoon Life Fetal Doppler* Sonoline B Baby Fetal Doppler orange + Ultraschallgel Ultraschall Gerät* Pulox Sonotrax B Ultraschall-Fetal Doppler mit Lautsprecher und LCD-Anzeige* Fetal-Doppler Angelsounds Ultraschallgerät für Schwangere, JPD-100S* ANGELSOUNDS MINI JPD-100SM Fetaldoppler PZN:10055054*
Verfügbarkeit Gewöhnlich sofort versandfertig Lieferung in 1 Werktagen nach Zahlungseingang Versand nach: Worldwide Lieferung in 1 Werktagen nach Zahlungseingang Versand nach: Europe Lieferung in 1 Werktagen nach Zahlungseingang Versand nach: DE, AT Versand nach: Europe
Eigenschaften
  • Tonqualität sehr gut
  • Display auf kostenloser App
  • App zeichnet fötale Herztöne auf und speichert alle Aufnahmen sicher ab
  • Ton-Versand der Herztöne und Kindsbewegungen per Messenger an Freunde und Verwandte möglich
  • Sehr gute Isolation von Störgeräuschen
  • Batterie, Ultraschall-Gel und Kopfhörer im Lieferumfang enthalten
  • Kein eigener Messfühler
  • Aufzeichnung über Buchse mit 3,5mm Klinkenanschluss
  • großes LCD-Display mit verschiedenen Anzeige-Funktionen
  • integrierter Lautsprecher
  • Batterien und Gel im Lieferumfang enthalten
  • eigener Messfühler
  • Kopfhörer-Buchse vorhanden
  • in pink oder hellblau erhältlich
  • großes LCD-Display mit verschiedenen Anzeige-Funktionen
  • eigener Messfühler
  • integrierter Lautsprecher
  • Kopfhörer-Buchse vorhanden
  • Aufzeichnung über Buchse mit 3,5mm Klinkenanschluss
  • Batterie im Lieferumfang enthalten
  • Gel und Kopfhörer nicht im Lieferumfang enthalten
  • Aufzeichnung über Buchse mit 3,5mm Klinkenanschluss
  • Verbindungskabel zum Aufzeichnen im Lieferumfang enthalten
  • kein eigener Messfühler
  • kein Display
  • Kopfhörer und Batterien im Lieferumfang enthalten
  • Aufzeichnung über Buchse mit 3,5mm Klinkenanschluss
  • Versand als mp3-Datei
  • Batterie, Ultraschall-Gel und Kopfhörer im Lieferumfang enthalten
  • keine Display.-Anzeige, nur Ton
€ 99,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 47,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 52,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 42,60
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 32,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
zum Anbieter Jetzt kaufen* Zum Angebot* Zum Angebot* Zum Angebot* Zum Angebot*
Babymoov Connect Cocoon Life Fetal Doppler
Verfügbarkeit Gewöhnlich sofort versandfertig
Eigenschaften
  • Tonqualität sehr gut
  • Display auf kostenloser App
  • App zeichnet fötale Herztöne auf und speichert alle Aufnahmen sicher ab
  • Ton-Versand der Herztöne und Kindsbewegungen per Messenger an Freunde und Verwandte möglich
  • Sehr gute Isolation von Störgeräuschen
  • Batterie, Ultraschall-Gel und Kopfhörer im Lieferumfang enthalten
  • Kein eigener Messfühler
€ 99,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sonoline B Baby Fetal Doppler orange + Ultraschallgel Ultraschall Gerät
Verfügbarkeit Lieferung in 1 Werktagen nach Zahlungseingang Versand nach: Worldwide
Eigenschaften
  • Aufzeichnung über Buchse mit 3,5mm Klinkenanschluss
  • großes LCD-Display mit verschiedenen Anzeige-Funktionen
  • integrierter Lautsprecher
  • Batterien und Gel im Lieferumfang enthalten
  • eigener Messfühler
  • Kopfhörer-Buchse vorhanden
  • in pink oder hellblau erhältlich
€ 47,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Pulox Sonotrax B Ultraschall-Fetal Doppler mit Lautsprecher und LCD-Anzeige
Verfügbarkeit Lieferung in 1 Werktagen nach Zahlungseingang Versand nach: Europe
Eigenschaften
  • großes LCD-Display mit verschiedenen Anzeige-Funktionen
  • eigener Messfühler
  • integrierter Lautsprecher
  • Kopfhörer-Buchse vorhanden
  • Aufzeichnung über Buchse mit 3,5mm Klinkenanschluss
  • Batterie im Lieferumfang enthalten
  • Gel und Kopfhörer nicht im Lieferumfang enthalten
€ 52,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fetal-Doppler Angelsounds Ultraschallgerät für Schwangere, JPD-100S
Verfügbarkeit Lieferung in 1 Werktagen nach Zahlungseingang Versand nach: DE, AT
Eigenschaften
  • Aufzeichnung über Buchse mit 3,5mm Klinkenanschluss
  • Verbindungskabel zum Aufzeichnen im Lieferumfang enthalten
  • kein eigener Messfühler
  • kein Display
  • Kopfhörer und Batterien im Lieferumfang enthalten
€ 42,60
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ANGELSOUNDS MINI JPD-100SM Fetaldoppler PZN:10055054
Verfügbarkeit Versand nach: Europe
Eigenschaften
  • Aufzeichnung über Buchse mit 3,5mm Klinkenanschluss
  • Versand als mp3-Datei
  • Batterie, Ultraschall-Gel und Kopfhörer im Lieferumfang enthalten
  • keine Display.-Anzeige, nur Ton
€ 32,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 23. May 2019 um 13:37 . Alle hier angezeigten Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Im Prinzip sind sich alle auf dem Markt erhältlichen Geräte sehr ähnlich.

Gemeinsame Eigenschaften aller Fetal Doppler:

  • arbeiten mit geringer Strahlung
  • sind klein und handlich
  • sind sehr intuitiv in der Bedienung
  • ermöglichen das Aufzeichnen der Herztöne
  • haben einen Lautstärke-Regler.

Das heißt, bei der Auswahl solltest Du Dir zunächst überlegen, worauf Du Wert legst und dann anhand der in der obigen Tabelle beschriebenen Kriterien auswählen, in denen sich die Fetal Doppler unterscheiden.

Hier die Punkte, auf die Du achten solltest:

  • Display: Nicht alle Geräte verfügen über eine Display-Anzeige, bei manchen kannst Du die Herztöne nur hören und aufzeichnen. Ohne Display-Darstellung wird es unter Umständen schwierig, den Herzschlag des Babys vom eigenen zu unterscheiden.
  • Aufzeichnungsart: Die meisten Fetal Doppler benötigen ein externes Aufnahme-Gerät, das über eine Audio-Buchse angeschlossen wird. Nur der Babymoov Doppler zeichnet ganz einfach über die App auf und ermöglicht so das unmittelbare versenden per Messenger.
  • Preis: Preislich reicht die Spanne von 30-80€. Die günstigsten Geräte eignen sich nur zum abhören, das teuerste ist das von mir getestete Babymoov Gerät. Zum reinen anhören der Herztöne reicht sicherlich auch das günstigste Gerät.
  • Messfühler: Manche Geräte haben einen externen Messfühler, der mit einem Kabel mit dem Hauptgerät verbunden sind, bei anderen bewegst Du direkt das Gerät über den Bauch. Ein eigener Messfühler ist denke ich einfacher zu bedienen und es kann kein Ultraschall-Gel ins Batteriefach eindringen. Dafür ist das Gerät dann weniger handlich.
  • Lieferumfang: Bei manchen Geräten sind Kopfhörer, Ultraschall-Gel und Batterien im Lieferumfang enthalten, bei anderen nicht.
  • Lautsprecher: Geräte mit eigenem Messfühler haben meist auch einen integrierten Lautsprecher. Ein Kopfhörer lässt sich trotzdem anschließen. Bei allen Geräten ohne integrierten Lautsprecher kannst Du externe Lautsprecher anschließen.

Fazit

Mit dem Babymoov Doppler Connect war ich also durchaus gut beraten. Als einziges Gerät ermöglicht er die Aufnahme der Herztöne unmittelbar mit der zugehörigen Smartphone-App. Das heißt, ich musste keine zusätzliche Technik anschließen oder kaufen. Als ich den Fetal Doppler erhielt, war ich auf Reisen in Südostasien, da kommt so ein einfaches Verfahren natürlich doppelt gelegen. Weil die Smartphone-App auch das Display ersetzt, war es ein leichtes, die Herztöne meines Babys nicht mit den eigenen zu verwechseln.

Wenn ich ein zweites der beschriebenen Geräte aus dem Fetal-Doppler-Vergleich aussuchen könnte, würde ich mich für den Sonoline B Baby Fetal Doppler entscheiden. Denn dieser bietet für den niedrigeren Preis die beste Leistung: Ein eigener Messfühler, ein Display, ein integrierter Lautsprecher.

Wie funktioniert ein Fetal Doppler für zu Hause?

Funktionsweise

Alle Fetal Doppler senden leichte Ultraschall-Strahlung aus, ähnlich einem CTG-Gerät. Der Ultraschallkopf sendet und empfängt die Strahlung, die je nach Gewebeart unterschiedlich reflektiert wird. Um Töne zu hören, macht man sich den sogenannten Doppler-Effekt zunutze. Darunter versteht man, dass sich die Frequenz ausgestrahlter Wellen verändert, wenn ein Objekt sich nähert oder entfernt.

Die meisten Hersteller liefern Ultraschall-Gel mit, aber theoretisch klappt es auch mit Wasser oder Öl auf dem Bauch. Wichtig ist nur, dass sich eine Flüssigkeit am Messfühler befindet, sodass die Wellen richtig übertragen werden können.

Ab wann hört man die Herztöne vom Baby?

Hersteller geben an, dass die Fetal Doppler ab der 12. Woche Hertöne finden, in manchen Fällen aber auch schon ab der 10. Schwangerschaftswoche funktionieren. Das hängt vor allem von Deinem Körperbau und der Lage des Babys bzw. der Plazenta ab. Wie früh Du den Herzschlag Deines Babys hören kannst, hat keine Aussagekraft über den Verlauf der Schwangerschaft oder die fetale Entwicklung.

Wenn Du versuchst, den Herzschlag möglichst früh zu hören, dann bedenke, dass die Gebärmutter in den ersten Wochen der Schwangerschaft noch direkt unter dem Schambein liegt. Es kann also sein, dass Du den Messfühler des Dopplers direkt über dem Schambein sanft und etwas schräg in Deine Bauchdecke drücken musst, sodass er sozusagen „darunter leuchten“ kann.

Einen Fetal Doppler kannst Du auch ohne vorherige ärztliche Untersuchung verwenden.

Was kann ich mit dem Fetal Doppler hören?

Mit etwas Übung kannst Du nicht nur die Herztöne Deines Babys hören, auch wenn das für die meisten Frauen der Hauptzweck der Anschaffung ist.

Das Doppler Gerät stellt auch Schluckauf im Mutterleib da, den manche Babys ja ziemlich häufig haben. Das hört sich dann an wie kurze Trommelschläge. Auch Tritte kannst Du mit viel Übung heraushören, sie werden wie Wellenbewegungen wahrgenommen. Und mit ganz viel Expertise kannst Du sogar hören, wenn Dein Baby Fruchtwasser schluckt.

Den Herzschlag des Babys vom eigenen unterscheiden

Du hörst mit einem Fetal Doppler nicht nur Geräusche aus der Gebärmutter, sondern auch aus Deinem eigenen Körper. Das können Verdauungsgeräusche, Dein Blutfluss, oder eben der eigene Herzschlag sein. Der unterscheidet sich von dem eines Babys in seiner Schnelligkeit. Der Herzschlag eines Erwachsenen liegt bei 60-80 Schlägen pro Minute, der eines Babys bei 120-160 Schlägen. Nur Fetal Doppler mit einem Display zeigen Dir die Geschwindigkeit an, bei den anderen braucht es etwas Übung und Eigeninitiative.


Ist ein Fetal Doppler gefährlich?

Ist die Strahlung schädlich für mein Baby?

Die Ultraschall-Strahlung eines Fetal Dopplers für zu Hause ist um ein 15 bis 60-faches niedriger als bei einem Ultraschall beim Gynäkologen. Ultraschalluntersuchungen an Babys werden seit vielen Jahrzehnten vorgenommen und bisher gibt es keinen Hinweis darauf, dass diese Strahlung Babys schaden oder sie stören könnte. Eine absolute Sicherheit dahingehend gibt es allerdings noch nicht.

Hersteller wie Experten empfehlen daher, auch das Doppler-Gerät für Zuhause nicht zu häufig und vor allem nicht zu lange anzuwenden.

Ich höre den Herzschlag meines Babys nicht! – Was tun?

Ein Fetal Doppler für zu Hause ist kein Diagnosegerät und ohne medizinische Erfahrung hat es wenig Aussagekraft, wenn Du die Herztöne nicht findest. Das kann verschiedene Gründe haben. Deshalb gilt als oberste Priorität: Nicht in Panik verfallen.

Wenn Du nach einigen Minuten keinen Herzschlag deines Babys findest, lenk Dich eine Weile ab und versuche es einige Stunden später wieder. Es kann zum Beispiel vorkommen, dass Umgebungsgeräusche durch die Verdauung oder viel Flüssigkeit die Herztöne überlagern. Ein paar Stunden später sieht das vielleicht schon ganz anders aus.

Vielleicht liegt Dein Baby auch ungünstiger und viel weiter unten als beim letzten Mal, als Du den Babyherzschlag hören konntest.

Halte Dir immer vor Augen, dass eine Schwangerschaft und das Wachstum des Babys ein ganz natürlicher Prozess ist und in den allermeisten Fällen ohne Komplikationen verläuft, vor allem nach der 12. SSW bzw. 17. SSW. Die Wahrscheinlichkeit, dass Du an der falschen Stelle suchst oder aus einem der anderen Gründe Dein Baby nicht mit dem Fetal Doppler hören kannst, sind um ein Vielfaches wahrscheinlicher, als dass das kleine Baby-Herz nicht mehr schlägt.


Auf Pinterest merken: 

Fetal Doppler Test: Meine Erfahrungen mit dem Herzschlag-Ultraschall für zuhause

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Affiliate Links (Werbelinks). Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht und es entstehen für dich keine Nachteile.




Vorheriger BeitragNächster Beitrag
Hi, ich bin Hanna (32), Mutter eines kleinen Jungen und Ehefrau. Seit meiner Schwangerschaft habe ich mir viel Wissen über Schwangerschaft, Muttersein, Familie und Erziehung angeeignet. Dieses Wissen teile ich gern umsonst. Aktuell reise ich mit meiner Familie durch die Welt und führe ein Leben als "Digitale Mom".Hier erfährst Du mehr über mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.