Baby, Baby-Ausstattung, Tragehilfe

Tragetuch Test 2019: Meine Erfahrungen mit Tragetücher im Vergleich

Tragetuch Test

Für uns hat es nicht lange gedauert, bis wir nach der Geburt unseres Sohnes das erste Tragetuch ausprobiert haben. Denn tatsächlich war er in den ersten Lebensmonaten nur zufrieden, wenn er eng am Körper getragen oder gestillt wurde. Auch wenn ich für mich mittlerweile meinen Favoriten gefunden habe, muss ich klarstellen, dass auch andere Tragetücher ganz individuelle Vorteile haben.


Um ein Tragetuch zu nutzen, musst Du keine erfahrene Trage-Mama sein. Es gibt auch gute Tragetücher für Anfänger und Männer/Väter – und für erfahrene Nutzer natürlich sowieso. Du brauchst also keine Angst zu haben, dass Dich ein Tragetuch überfordert, denn nach einer kurzen Eingewöhnungszeit lernt man das Anlegen und Binden recht schnell.

Deshalb berichte ich Dir jetzt in meinem  Tragetuch-Test, welches Babytragetuch bei uns in der Praxis wie gut abgeschnitten hat und welches Tragetuch ich Dir, warum empfehlen würde.

Beitragsinhalte anzeigen

Vergleich: Die besten Tragetücher im Überblick

Meine Empfehlung
Bykay Mei Tai Deluxe One Size
Didymos DidySling (RingSling)
Festes Babytragetuch von Didymos
HOPPEDIZ elastisches Tragetuch für Früh- und Neugeborene
Link Bykay Mei Tai Deluxe One Size* Didymos DidySling (RingSling)* Festes Babytragetuch von Didymos* HOPPEDIZ elastisches Tragetuch für Früh- und Neugeborene*
Testergebnis
Fazit1,2Sehr gut
Fazit1,4Sehr gut
Fazit2,2Gut
Fazit2,5Gut
Material Stoff Baumwolle Baumwolle Baumwolle
Geeignet für Kinder bis 23 kg 15 kg 15 kg 9 kg
Anfängerfreundlich Ja Nein Nein Ja
Rückentrage-Funktion Ja Ja Ja Nein
Bauchtrage-Gunktion Ja Ja Ja Ja
Seitliche Trage-Funktioon Ja Ja Ja Nein
Für Neugeborene geeignet (Ab Geburt) Ja Ja Ja Ja
Für Kleinkinder geeignet Ja Nein Ja Nein
Vorteile
  • Modernes, modisches Design
  • Toller Kompromiss zw. Tragetuch und Komforttrage
  • Angenehmes, schmerzfreies Tragen auf den Schultern
  • Lange Nutzungsdauer (Babytrage und Kindertrage in einem Produkt)
  • Vielseitig trag- und verwendbar (Neugeborene, Bauchtrage, Rückentrage, Hüfttrage)
  • Schnell gebunden, einfache Bindetechnik
  • Passt sich perfekt Babys Rücken an
  • Für (fast) alle Größen geeignet
  • Immer ein Arm komplett frei
  • Günstig in der Anschaffung
  • abwechslungsreiche Tragepositionen möglich
  • verdecktes Stillen im Tragen und sogar Laufen möglich
  • Vielfältig einsetzbar (verschiedene Bindetechniken, unterschiedliche Tragevariationen)
  • Von Geburt an und für gesamte Tragezeit geeignet
  • Material ist sehr belastbar (vorteilhaft bei größeren Kindern)
  • Perfekter Sitz, der sich anatomisch dem Babyrücken und der Trageperson anpasst
  • Hoher Wiederverkaufswert von bis zu 80% des Neupreises
  • Ideal für den Einstieg, weil Bindetechnik einfacher als beim festen Tragetuch
  • Sehr Gut geeignet für Neugeborene, weil Kopf und Nacken sehr schnell und einfach vom Stoff gestützt werden
  • Angenehmes Tragegefühl, da Material schön weich ist und sich perfekt an den Körper anschmiegt
  • Können vorgebunden werden –> Zeitersparnis
  • Günstig im Preis
Nachteile
  • Sehr lange Träger
  • Einseitige Belastung
  • Schwierig unter der Kleidung zu tragen
  • Aufwändiges Binden und Trageschule/Trageberatung von Vorteil
  • Hohe Fehlerquelle, wenn nicht optimal Bindetechnik gelernt wurde
  • Hoher Neupreis
  • Nur bis ca. 7-9 kg geeignet
  • Häufiges Nutzen mit Vorbinden führt zu suboptimaler Stütz- und Haltkraft des Babys
  • Optimal gebunden kann sich schnell als "zu fest gebunden" anfühlen
Preis € 95,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 87,35
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 74,48
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 44,99 € 42,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit Versandfertig in 1 - 2 Werktagen Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
zum Anbieter Zum Produkt* Zum Produkt* Zum Produkt* Zum Produkt*
Meine Empfehlung
Bykay Mei Tai Deluxe One Size
Material Stoff
Geeignet für Kinder bis 23 kg
Anfängerfreundlich Ja
Rückentrage-Funktion Ja
Bauchtrage-Gunktion Ja
Seitliche Trage-Funktioon Ja
Für Neugeborene geeignet (Ab Geburt) Ja
Für Kleinkinder geeignet Ja
Vorteile
  • Modernes, modisches Design
  • Toller Kompromiss zw. Tragetuch und Komforttrage
  • Angenehmes, schmerzfreies Tragen auf den Schultern
  • Lange Nutzungsdauer (Babytrage und Kindertrage in einem Produkt)
  • Vielseitig trag- und verwendbar (Neugeborene, Bauchtrage, Rückentrage, Hüfttrage)
Nachteile
  • Sehr lange Träger
Verfügbarkeit Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
€ 95,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Didymos DidySling (RingSling)
Material Baumwolle
Geeignet für Kinder bis 15 kg
Anfängerfreundlich Nein
Rückentrage-Funktion Ja
Bauchtrage-Gunktion Ja
Seitliche Trage-Funktioon Ja
Für Neugeborene geeignet (Ab Geburt) Ja
Für Kleinkinder geeignet Nein
Vorteile
  • Schnell gebunden, einfache Bindetechnik
  • Passt sich perfekt Babys Rücken an
  • Für (fast) alle Größen geeignet
  • Immer ein Arm komplett frei
  • Günstig in der Anschaffung
  • abwechslungsreiche Tragepositionen möglich
  • verdecktes Stillen im Tragen und sogar Laufen möglich
Nachteile
  • Einseitige Belastung
  • Schwierig unter der Kleidung zu tragen
Verfügbarkeit Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
€ 87,35
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Festes Babytragetuch von Didymos
Material Baumwolle
Geeignet für Kinder bis 15 kg
Anfängerfreundlich Nein
Rückentrage-Funktion Ja
Bauchtrage-Gunktion Ja
Seitliche Trage-Funktioon Ja
Für Neugeborene geeignet (Ab Geburt) Ja
Für Kleinkinder geeignet Ja
Vorteile
  • Vielfältig einsetzbar (verschiedene Bindetechniken, unterschiedliche Tragevariationen)
  • Von Geburt an und für gesamte Tragezeit geeignet
  • Material ist sehr belastbar (vorteilhaft bei größeren Kindern)
  • Perfekter Sitz, der sich anatomisch dem Babyrücken und der Trageperson anpasst
  • Hoher Wiederverkaufswert von bis zu 80% des Neupreises
Nachteile
  • Aufwändiges Binden und Trageschule/Trageberatung von Vorteil
  • Hohe Fehlerquelle, wenn nicht optimal Bindetechnik gelernt wurde
  • Hoher Neupreis
Verfügbarkeit Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
€ 74,48
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
HOPPEDIZ elastisches Tragetuch für Früh- und Neugeborene
Material Baumwolle
Geeignet für Kinder bis 9 kg
Anfängerfreundlich Ja
Rückentrage-Funktion Nein
Bauchtrage-Gunktion Ja
Seitliche Trage-Funktioon Nein
Für Neugeborene geeignet (Ab Geburt) Ja
Für Kleinkinder geeignet Nein
Vorteile
  • Ideal für den Einstieg, weil Bindetechnik einfacher als beim festen Tragetuch
  • Sehr Gut geeignet für Neugeborene, weil Kopf und Nacken sehr schnell und einfach vom Stoff gestützt werden
  • Angenehmes Tragegefühl, da Material schön weich ist und sich perfekt an den Körper anschmiegt
  • Können vorgebunden werden –> Zeitersparnis
  • Günstig im Preis
Nachteile
  • Nur bis ca. 7-9 kg geeignet
  • Häufiges Nutzen mit Vorbinden führt zu suboptimaler Stütz- und Haltkraft des Babys
  • Optimal gebunden kann sich schnell als "zu fest gebunden" anfühlen
Verfügbarkeit Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
€ 44,99
€ 42,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 23. May 2019 um 11:37 . Alle hier angezeigten Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wenn ich Freunden ein Tragetuch empfehle, dann nicht immer dasselbe. Denn welches Tragetuch das beste für Dich ist, hängt immer auch ein wenig davon ab, wie viel Aufwand Du Dir mit dem Binden machen willst, in welchen Situationen Du trägst und worauf Du Wert legst bei einer Tragehilfe.

Hier hast Du zumindest schon mal einen kleinen Vorgeschmack, was mir beim Testen meiner Tragetücher positiv, als auch negativ aufgefallen ist.

Tragetuch Test 2019

1. Platz & Testsieger Bykay Mei Tai: Das beste Babytragetuch für “Bindefaule” und Männer“

Bykay Mei Tai im Tragetuch Test

Meine Empfehlung
Nr. 1
Bykay Mei Tai Deluxe One Size
Bykay Mei Tai Deluxe One Size*
von Bykay
  • Bykay Sichere Einfache ergonomische Babytrage Knüpfen Luxuriöse Mei tai Deluxe Hüftentwicklung M-position Froschhaltung Hüftdysplasie Baby Winter und Sommer Anlegen neugeborenes bis 23 kg auch rückentrage
  • Bauchtrage mit Gesicht zum Träger, Hüft- und Rückentrage
  • Neugeborene - 23kg
Preis: € 95,95 Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 23. May 2019 um 11:37 . Alle hier angezeigten Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Details zur Bykay Mei Tai

  • Gewicht: 948 g
  • Abmessung: 20 x 10 x 30 cm
  • Material: Stoff
  • max. Belastbarkeit: 23kg

Ein Mei Tai Tragetuch ist eine Art Mischung aus Tragetuch und und vorgenähter Babytrage. Es besteht aus einem großen Rechteck als Rückenteil und vier langen Trägern. Zwei davon werden als Hüftgurt gebunden, die beiden anderen Träger funktionieren als Schultergurte.

Dadurch ist eine Mei Tai wahnsinnig einfach zu binden und zu verwenden.

Vor allem für längere Strecken und im Babyalter hat darum die Mei Tai Trage die größten Vorteile. Sie ist anpassungsfähig wie ein Tragetuch und bietet gleichzeitig ein relativ einfaches Binden.

Baby in der Bykay Mei Tai Hybrid Trage

Diese Vorteile lassen sich auf jede Mei Tai Trage übertragen, allerdings finden wir die ByKay Classic am besten. Das liegt vor allem an folgende Eigenschaften:

Vorteile der ByKay Mei Tai

  • Der Stoff sieht modern und männlich aus, dadurch hat auch mein Mann sie gerne verwendet.
  • Die Schulterträger lassen sich über den Schulter auffächern, um das Gewicht noch besser zu verteilen.
  • Die Schulterträger sind extra lang und breit, sodass man eine spezielle Bindeweise für Neugeborene anwenden kann, die den kleinen Rücken noch besser stützt.
  • Der Stoff ist sehr fest und trotzdem dünn und atmungsaktiv im Sommer.

Nachteile der Bykay Mei Tai Trage

  • Träger sind sehr lang

Fazit zur Mei Tai Trage von Bykay

Der Preis ist natürlich ganz schön hoch und vor allem der coolen Optik der Bykay geschuldet. Ich will Dir fairerweise sagen, dass so ziemlich jede Mei Tei Trage die gleichen Vorteile bietet. Sollte Dir also die Bykay zu teuer sein, empfehle ich Dir die Hop-Tye von Hoppediz, die zu den Bestsellern mit vielen positiven Kundenmeinungen zählt.

Du musst also nicht auf die Vorteile und den Komfort eines Tragetuchs verzichten, nur weil Du Dich vor dem Erlernen der Bindeweisen scheust. Vor allem die ByKay Mei Tai Classic Trage, die wir getestet haben, lässt sich ohne viel Vorwissen oder Übung gut binden. Sogar für meinen Mann, der normalerweise mit Tragetüchern überfordert ist, war das Tragen mit der Bykay möglich. Ich empfehle sie daher vor allem für Eltern, bei denen beide gerne ein Tragetuch nutzen wollen und einen einfachen Einstieg in die Welt der Tragetücher suchen.

2. Platz Ring Sling von Didymos (Didysling) – Das beste Tragetuch für Dauerträger und Stillkinder

Didysling Tragetuch im Test

Didymos DidySling (RingSling)
Didymos DidySling (RingSling)*
von Didymos Erika Hoffmann GmbH
  • schnell und einfach anzulegen
  • verschiedene Tragepositionen möglich, anatomisch korrekte Haltung
  • garantiert ohne Schadstoffe, hergestellt in Deutschland
Prime Preis: € 87,35 Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 23. May 2019 um 10:27 . Alle hier angezeigten Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Mit der DidySling kannst Du dein Baby sogar im Tragetuch lassen, wenn es gestillt werden möchte.

Details zum Ring Sling Tragetuch

  • Gewicht: 440 g
  • Abmessung: 270 x 65 x 5 cm
  • Material: Baumwolle

Ein Ring Sling Tragetuch ist ein festes, relativ kurzes Tragetuch, das an einer Seite fest mit zwei Ringen vernäht ist. Die andere Seite wird so durch die Ringe gefädelt, dass sich eine feste Schlaufe ergibt.

Ringe vom Didysling Tragetuch

Wenn Du Dir diese Schlaufe über eine Schulter hängst, kannst Du Dein Baby auf der anderen Seite auf Hüfthöhe in das Tuch setzen. Danach wird durch Ziehen am Tuchende feinjustiert. Ich persönlich habe mit meiner Didysling am häufigsten getragen.

Unser Sohn wollte zeitweise fast durchgehend am Körper getragen werden, ich konnte keinen Schritt ohne ihn tun. Sobald er krabbeln bzw. laufen konnte, wollte er relativ häufig aus der Trage und wieder zurück.

Baby im Ring Sling Tragetuch

Vor allem im häuslichen Umfeld, wenn ich zum Beispiel etwas im Haushalt zu erledigen hatte oder kurze Strecken zu Fuß zurücklegte, hat mir der Ring Sling darum gute Dienste geleistet. Denn das Einbinden darin ist Ruckzuck vorbei.

Vorteile einer Ring Sling

  • Super schnell gebunden. Denn die Grundeinstellungen werden einmal vorgenommen, dann wird nur noch feinjustiert.
  • Eine Schulter ist komplett frei, so lassen sich z.B. auch über-Kopf Dinge aufräumen.
  • Einfaches Stillen im Tuch.
  • Schnell in der Handtasche verstaut, wenn nicht benötigt.

Nachteile vom Ring Sling Tragetuch

  • einseitige Belastung
  • schwierig, unter der Kleidung zu tragen

Fazit zur Ring Sling Trage

Ein Ring Sling braucht zwar ein wenig mehr Übung, aber auch hier kann man nicht viel falsch machen als Anfänger. Wenn man es einmal gelernt hat, wird man sie nicht mehr missen wollen, weil sie einfach so praktisch ist.

Festes Tragetuch – Der Klassiker für ambitionierte und erfahrene Trageeltern

Festes, Gewebtes Tragetuch im test

Festes Babytragetuch von Didymos
Festes Babytragetuch von Didymos*
von DIDYMOS
  • verschiedene Tragepositionen, vor dem Bauch, seitlich oder auf dem Rücken
  • Diagonal elastisch für optimale Passform
  • Unterstützt die anatomisch erwünschte Körperhaltung des Babys
Prime Preis: € 74,48 Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 23. May 2019 um 10:07 . Alle hier angezeigten Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Durch die zahlreichen verschiedenen Bindeweisen eines festen Tragetuches kannst Du sogar ein Frühgeborenes genauso sicher und angenehm tragen wie ein Kleinkind auf dem Rücken.

Details zum festen Tragetuch

  • Gewicht: 454 g
  • Abmessung: 470 x 65 x 5 cm
  • Material: Baumwolle

Natürlich ist auch mein traditionelles, festes Tragetuch von Didymos eine sehr gute Investition.

Festes, Gewebtes Tragetuch im testWer die Geduld hat, sich mit den Bindeweisen vertraut zu machen, hat damit die mit Abstand flexibelste und langlebigste Tragehilfe, die es auf dem Markt gibt.

Viele Mütter entdecken im Laufe der ersten Monate mit Baby, wie angenehm und vielseitig ein festes Tragetuch sein kann und schaffen sich (wie ich) sogar mehrere davon an. Denn ein großer Vorteil liegt in den vielfältigen Möglichkeiten, seine Trage individuell auszusuchen. Es gibt feste Babytragetücher nämlich in:

  • in verschiedenen Farben und Mustern
  • in verschiedenen Stoffen, z.B. Baumwolle, Hanf, Seide, Mischgewebe, etc.
  • in verschiedenen Längen und Breitenabmessungen

Vorteile eines festen Tragetuchs

  • Von Geburt an und für gesamte Tragezeit geeignet
  • Sehr belastbar (Auch für größere Kinder geeignet)
  • Anatomisch perfekter Sitz für Babyrücken
  • Extrem vielseitig und abwechselungsreich (Viele verschiedene Farben, Muster, Stoffe, Längen

Nachteile vom festen Tragetuch

  • aufwändiges Binden und Trageschule/Trageberatung von Vorteil
  • hohe Fehlerquelle, wenn keine optimale Bindetechnik gelernt wurde
  • hoher Neupreis

Fazit zum festen, gewebten Tragetuch

Für alle hochmotivierten Eltern und jene mit mehr Geduld ist das feste Tragetuch der perfekte Allrounder mit dem Du garantiert lange Freude haben wirst.

Elastisches Tragetuch – Ideal für Anfänger und zum Kuscheln

Elastisches Tragetuch im Test

HOPPEDIZ elastisches Tragetuch für Früh- und Neugeborene
HOPPEDIZ elastisches Tragetuch für Früh- und Neugeborene*
von Hoppediz
  • Sehr kuscheliges und geborgenes Tragegefühl für dich und dein Neugeborenes
  • Besonders geeignet auch für Frühgeborene
  • Super einfach zu binden - kann sogar ohne Baby vorgebunden werden - inklusive bebilderter Schritt-für-Schritt Anleitung
Unverb. Preisempf.: € 44,99 Du sparst: € 2,00 (4%) Prime Preis: € 42,99 Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 23. May 2019 um 10:07 . Alle hier angezeigten Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Mit einem elastischen Babytragetuch lassen sich vor allem Neugeborene gut tragen und Du kannst das Binden üben, ohne Dein Baby damit zu stressen.

Auch wenn das elastische Tragetuch in unserem Test am wenigsten gut abgeschnitten hat, so habe ich vor allem die Zeit als Tragetuch-Anfänger mit unserem elastischen Tuch genossen.

Den Punktabzug im Tragetuch-Test gab es vor allem wegen der geringen Verwendungsdauer – denn mit 7-9 kg Maximalgewicht ist, je nach Tragetuch, Schluss. Dann ist Dein Baby zu schwer und Du musst es in einem anderen Tuch bzw. Tragehilfe tragen.

Auch wenn ich sie selber noch nciht hatte, Deshalb würde ich Dir auch lieber die Manduca Sling empfehlen, denn Sie kann Babys und Kleinkinder bis 15kg aushalten.

Auch gibt es für das elastische Tuch nur eine (einzige) empfohlene Bindeweise. Dafür kannst Du das Tuch binden, bevor Du Dein Baby hineinsetzt. Das ist vor allem für Anfänger ein riesengroßer Vorteil, denn so geht das Üben nicht auf Kosten des Babys.

Außerdem sind der weiche Tragekomfort und die Anschmiegsamkeit eines elastischen Tragetuchs unvergleichlich.

Vorteile des Elastischen Tragetuchs

  • perfekt und einfach für den Einstieg, weil Bindetechnik einfacher als beim festen Tragetuch
  • ideal für Neugeborene, weil Kopf und Nacken sehr schnell und einfach vom Stoff gestützt werden
  • angenehmes Tragegefühl, da Material schön weich ist und sich perfekt an den Körper anschmiegt
  • können vorgebunden werden –> Zeitersparnis
  • günstig im Preis

Nachteile des Elastischen Babytragetuchs

  • nur bis ca. 7-9 kg geeignet
  • Bindetechnik erforderlich
  • häufiges Nutzen mit Vorbinden führt zu suboptimaler Stütz- und Haltkraft des Babys
  • optimal gebunden kann sich schnell als zu fest gebunden anfühlen

Fazit zum Elastischen Tragetuch

Als totaler Neuling in der Tragewelt und für den Start mit Tragetuch halte ich das elastische Tragetuch für die beste Lösung, weil die Investition nicht zu hoch ist und man sehr schnell ein gutes Gefühl für Tragetücher im allgemeinen bekommt.

Mein Tipp „Manduca Sling“:

manduca Sling > Elastisches Babytragetuch mit GOTS Zertifikat < für Neugeborene ab Geburt (BlueAnchors, 5,10m x 0,60m)
manduca Sling > Elastisches Babytragetuch mit GOTS Zertifikat < für Neugeborene ab Geburt...*
von Wickelkinder GmbH, Marburg
  • 100% Biobaumwolle ohne Elastan, GOTS Zertifikat, hautfreundlich und atmungsaktiv, 600g leicht, 60cm Tuch- Breite, eine Größe 5,10m für alle Eltern
  • Höchster Tragekomfort, stabil und kuschelig weich, der bi-elastische Jersey-Strickstoff passt sich Dir und Deinem Baby an wie eine zweite Haut
  • Einfaches Binden dank Kontrastnaht und Mittelmarkierung, Schritt-für-Schritt Anleitung: Bauchtrage vorgebunden, Wickelkreuztrage und sogar Hüfttrage
Prime Preis: € 49,13 Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 23. May 2019 um 17:27 . Alle hier angezeigten Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wenn mein zweiter Sohn auf der Welt ist, werde ich mir eine Manduca Sling holen. Laut Hersteller kann man mit dem elastischen Tragetuch von manduca nämlich auch seitlich tragen und Kinder bis 15 kg darin transportieren (davon rate ich aber ab, denn die meisten Meinungen und Erfahrungen mit der Manduca zeigen, dass man für Kinder ab 10 kg besser nicht mehr die Manduca Sling benutzen soll.)

Beliebte und Meistverkaufte Tragetücher auf Amazon

Nr. 1
manduca Sling Elastisches Babytragetuch I Weicher Slub Jersey in Melange Optik I 100% Bio Baumwolle kbA Ohne Elasthan I Drei Anleitungen I Für Neugeborene und Baby s bis 15kg
Preis nicht verfügbar Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Fastique Kids® Tragetuch - elastisches Babytragetuch für Früh- und Neugeborene Kleinkinder - inkl. Baby Wrap Carrier Anleitung
Fastique Kids® Tragetuch - elastisches Babytragetuch für Früh- und Neugeborene Kleinki...*
von Fastique Products
  • GLÜCKLICHES BABY: Das Baby Tragetuch stärkt die Bindung zwischen Mutter und Kind. Das Baby fühlt sich im Baby-Tragetuch geborgen und genießt die warme Körpernähe. Der enge Kontakt beruhigt und macht glücklich.
  • EINFACH IN DER ANWENDUNG: Eine Studie hat in der Kinderheilkunde festgestellt, dass Ihr Säugling bis zu 43% weniger schreit, wenn es 3 Stunden am Tag getragen wird. Das "fastique kids" Babytragetuch ist Kinderleicht zu binden. Nach wenigen Versuchen sitzt die Routine. Eine Baby Tragetuch Anleitung liegt bei
  • KOSTENLOSER & SCHNELLER VERSAND, 100% ZUFRIEDENHEIT, 100% QUALITÄT, 100% GELD-ZURÜCK-GARANTIE. Sind Sie dennoch unzufrieden, können Sie die Ware innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt, an Amazon zurückschicken
Preis nicht verfügbar Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Lictin Babytragetuch Kindertragetuch Babybauchtrage Sling Tragetuch für Baby Neugeborene Innerhalb 16 KG
Preis nicht verfügbar Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
HOPPEDIZ Baby-Tragetuch, inklusive Bindeanleitung
HOPPEDIZ Baby-Tragetuch, inklusive Bindeanleitung*
von Hoppediz
  • Material:
  • 100% Baumwolle, schadstoffgeprüft
  • Pflege:
Preis nicht verfügbar Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
HOPPEDIZ elastisches Tragetuch für Früh- und Neugeborene, inkl. Trageanleitung
HOPPEDIZ elastisches Tragetuch für Früh- und Neugeborene, inkl. Trageanleitung*
von Hoppediz
  • super einfach zu binden
  • besonders geeignet auch für Frühgeborene
  • perfekte Spreiz-Anhockhaltung für eine gesunde Hüftentwicklung
Preis nicht verfügbar Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 23. May 2019 um 20:37 . Alle hier angezeigten Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Ratgeber & private Tipps für den richtigen Umgang mit Tragetüchern

Wie bindet man ein Tragetuch?

Es gibt Trageweisen, die schneller gebunden sind und andere, die das Gewicht noch optimaler verteilen. Es gibt solche, die ein Kleinkind mehr sehen lassen und solche, bei denen Du Dein Kind raus- und reinsetzen kannst, ohne neu zu binden.

Neben unseren Tragetüchern haben wir auch viele Babytragen ausprobiert und darüber berichtet. Ich empfehle Dir dafür unseren großen Testbericht über Babytragen zu lesen.

Welche Vorteile haben Tragetücher beim Tragen von Babys?

Soviel vorab: Ich habe jedes unserer  Tragetücher im Test gerne verwendet. Tragen ist etwas wundervolles und in einem Tragetuch fühlt man sich seinem Baby sogar noch etwas näher als in der Babytrage.

Ein Tragetuch passt sich dem Rücken eines Babys ideal an

Durch den querelastisch gewebten Stoff des Tragetuches wird die noch sehr schwache Rückenmuskulatur der Babys ideal gestützt und der Stoff passt sich immer ganz genau an die Größe und Propotionen des Babys an.

Auch Frühchen ab 2 kg kannst Du in einem guten Tuch tragen.

Verwendung von Geburt bis ins Kleinkindalter

Jedes unserer Tücher aus dem Tragetuch Test eignet sich ab der Geburt für gesunde, normalgewichtige Neugeborene. Viele Trageberaterinnen, mit denen ich gesprochen habe, würden ein Tragetuch einer fertig genähten Babytrage sogar vorziehen.

Verständlich, denn nur wenige Babytragen empfehlen sich ab der Geburt.

Bis auf eines der getesteten Tücher (das elastische Tragetuch) eignen sich Tragetücher bis ins Kleinkindalter, denn sie sind sehr belastbar und langlebig.

Flexibilität durch verschiedene Trageweisen und optimale Gewichtsverteilung

Was anfangs manchmal abschreckt, ist eigentlich ein großer Vorteil des Tragetuchs: Es kann in zahlreichen verschiedenen Varianten gebunden werden. Auf diese Weise kannst Du nicht nur vor dem Bauch, auf dem Rücken oder auf der Seite tragen. Du kannst, je nach Alter und Situation die Bindeweise so verändern, dass sie optimal zu Dir und Deinem Baby passt.

Optimal für jede Größe und Statur – auch für Männer

Egal, ob Du groß, klein, zierlich oder übergewichtig bist: Es gibt für Dich das passende Tragetuch. Viele Tücher lassen sich auch für verschiedene Träger benutzen, d.h. Du und Dein Partner kommen wahrscheinlich mit nur einem Produkt aus – ohne viel zu verstellen oder lange herumzufriemeln. Und obwohl das Tragetuch bei vielen ein sehr weibliches Image hat, hat unser Tragetuch Test in der Praxis ergeben, dass es mit Tüchern wie dem ByKay Mei Tai auch passende Tragetücher für Männer gibt.

Tragetuch Erfahrungen – Warum sich die Anschaffung eines Tragetuchs lohnt

Ein Tragetuch ist immer eine gute Wahl. Nicht umsonst haben alle der meistverkauften Tragetücher auf Amazon zwischen 90% und 100% positive Bewertungen. Die meisten Mütter kommen nach einer kurzen Übungsphase gut mit dem Binden des Tuches zurecht und empfinden es als eine große Erleichterung im Alltag.

Beide Hände frei zu haben gibt uns als Eltern die Freiheit, Dinge im Haushalt zu erledigen oder Einkäufe zu tragen, während die Kleinen sicher und geborgen und vor allem sehr zufrieden sind.

Weniger Stress bei Entwicklungsschüben

Vor allem während Entwicklungsschüben brauchen Babys viel Nähe und manche wollen ausschließlich getragen werden. Eltern, die in dieser Zeit ein Tragetuch nutzen, geben das als große Erleichterung an.

Einige Eltern berichten von durchschlagenden Erfolgen bei 3-Monats-Koliken mit dem Tragetuch.

Tatsächlich können die körperliche Nähe und der Hautkontakt sowie die Position im Tuch die Verdauung fördern.

Sehr gute Einschlaf-Hilfe

Viele Babys schlafen im Tragetuch schneller ein. Das erspart Stress und Nerven für alle Beteiligten.

Tolle Optik und Designs für beide Elternteile

Weil es für jeden Modegeschmack das richtige Tuch gibt, sind auch mit der Optik durch die Bank weg alle zufrieden.

Häufig wird in Produktrezensionen für Tragetücher auch positiv erwähnt, dass das gekaufte Tuch aufgrund der Länge für beide Elternteile zu verwenden ist.


Auf Pinterest merken: 

Tragetuch Test 2019: Meine Erfahrungen mit Tragetücher im Vergleich

Summary
Review Date
Reviewed Item
Tragetücher
Author Rating
51star1star1star1star1star

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Affiliate Links (Werbelinks). Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht und es entstehen für dich keine Nachteile.




Vorheriger BeitragNächster Beitrag
Hi, ich bin Hanna (32), Mutter eines kleinen Jungen und Ehefrau. Seit meiner Schwangerschaft habe ich mir viel Wissen über Schwangerschaft, Muttersein, Familie und Erziehung angeeignet. Dieses Wissen teile ich gern umsonst. Aktuell reise ich mit meiner Familie durch die Welt und führe ein Leben als "Digitale Mom".Hier erfährst Du mehr über mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.